Über uns

  • Was macht WIND
  • Was unterscheidet WIND von den Wettbewerbern

Download & Registrierung

  • Muss ich eine Anmeldegebühr zahlen
  • Funktioniert die BYKE-App auf meinem Telefon
  • Ich habe keinen SMS-Code erhalten. Was kann ich tun
  • Wie finde ich ein Byke oder einen E-Scooter in meiner Nähe
  • Warum kann ich die Karte nicht in der App sehen

Preise & Bezahlung

  • Was kostet die WIND Nutzung
  • Welche Zahlungsmethoden akzeptiert WIND
  • Warum muss ich meine Zahlungsmethode in der App speichern

Guthaben & Guthaben aufladen

  • Wie kann ich Guthaben auf mein Konto laden
  • Was ist der Vorteil, Guthaben auf mein Konto zu laden
  • Kann ich das Bonusguthaben, das ich erhalten habe, auszahlen lassen
  • Kann ich mein Guthaben zurückbuchen

Freunde einladen

  • Wie funktioniert es und wie viele Gutscheine bekomme ich
  • Hat der Gutschein eine begrenzte Gültigkeit

Nutzung des E-Scooter

  • Gilt eine Helmpflicht
  • Brauche ich einen Führerschein
  • E-Scooter sind neu für mich, wie fange ich an
  • Wie entriegele ich meinen E-Scooter
  • Ich kann meinen E-Scooter nicht entriegeln. Was kann ich tun
  • Wie fahre ich einen E-Scooter
  • Ich habe meinen E-Scooter länger als 10 Minuten nicht bewegt. Wie kann ich meine Fahrt fortsetzen
  • Wie verriegele ich meinen E-Scooter
  • Was passiert, wenn ich keine Internetverbindung habe oder der Akku meines Telefons leer ist, wenn ich meine Fahrt beenden will
  • Mein E-Scooter hat einen Schaden. Was muss ich tun
  • Wann kann ich meinen E-Scooter nutzen
  • Was mache ich bei schlechtem Wetter
  • Kann ich einen E-Scooter reservieren
  • Kann ich meinen E-Scooter behalten, wenn ich eine Pause machen will

Rückgabe des E-Scooter

  • Wo ist euer Geschäftsgebiet
  • Wo kann ich den E-Scooter fahren
  • Wo kann ich den E-Scooter am Ende meiner Fahrt parken
  • Darf ich den E-Scooter auf dem Bürgersteig fahren
  • Was passiert, wenn ich außerhalb des Geschäftsgebiets parke
  • Warum verlangt WIND von mir Zugriff auf meine Ortungsdienste
  • Welche gesetzlichen Vorschriften gelten sonst für den E-Scooter
  • Was passiert, wenn ich nicht das Gesetz befolge

Was macht WIND?

WIND ist eine smarte, stationslose Mobilitätsplattform. Wir bieten stationsloses Bike- und eTretroller-Sharing für innerstädtische Kurzfahrten an. Unser Ziel ist es, Dir eine einfache, gesunde, bequeme, zuverlässige und ökologisch nachhaltige Form der Mobilität zu bieten. Um das zu realisieren, haben wir eine fortschrittliche Idee mit fortschrittlichen IoT-Technologien (Internet of Things) kombiniert. Keine Schlüssel, kein Bargeld, keine Ausweise, keine Kaution. Nach nur wenigen Klicks in der App kannst Du sofort aufspringen und Deine Fahrt genießen. WIND bringt Dich hin! WIND Produktfamilie BYKE: Stationsloses Bike-Sharing („Bykes“) WIND: Stationsloses eTretroller-Sharing („E-Scooters“)

Was unterscheidet WIND von den Wettbewerbern?

WIND ist ein Mobilitätsunternehmen. Unser Ziel ist es, nachhaltig die aktuellen Mobilitätslösungen zu verändern, indem wir neue Transportmöglichkeiten anbieten. Wir möchten Bykes und E-Scooters als reizvolle alternative für den Letzte-Meile-Transfer und zum Erkunden der Stadt etablieren. Unsere Fahrzeuge bieten eine hohe Verfügbarkeit und für ein komfortableres Fahren entwickelt. Du kannst Deine Fahrt überall innerhalb des Geschäftsgebiets beginnen, oder beenden. Unsere Preise decken alle Bedürfnisse ab und unsere Kundenberater sind gern für Dich da, solltest Du eine Frage haben.

Muss ich eine Anmeldegebühr zahlen?

Nein, es gibt keine Registrierungsgebühren!

Funktioniert die BYKE-App auf meinem Telefon?

Unsere App wird aktuell unterstützt von: iOS9+ (iPhone 5S oder neuer) Android 4.1+ Bitte stelle sicher, dass Du die Ortungsdienste Deines Handys aktiviert hast, um über die BYKE-Karte verfügbare Bykes und E-Scooter in Deiner Nähe finden zu können und erlaube WIND den Zugriff auf Deinen Standort. Um Dein Byke, oder Deinen E-Scooter ent- und verriegeln zu können, aktiviere die Ortungsdienste und schalte das Bluetooth Deines Handys ein.

Ich habe keinen SMS-Code erhalten. Was kann ich tun?

Wenn Du innerhalb von 1 – 5 Minuten nach der Anforderung keinen SMS Code erhalten hast, klicke bitte auf den „resend“-Button oder kontaktiere unseren Kundenservice, der Dir gern weiterhilft.

Wie finde ich ein Byke oder einen E-Scooter in meiner Nähe?

Öffne Deine App und suche nach einem Fahrzeug in Deiner Nähe. Klicke auf das Fahrzeugsymbol, um Dir den schnellsten Weg anzeigen zu lassen. Du kannst auch einfach Fahrzeuge buchen, die Du auf der Straße stehen siehst. Es ist so einfach!

Warum kann ich die Karte nicht in der App sehen?

Um die Karte immer problemlos nutzen zu können, ist es wichtig, dass Du der App erlaubst, auf Deine Ortungsdienste/Dein GPS zuzugreifen. Solltest Du ein iPhone besitzen, kannst Du das unter 'Einstellungen' -> 'Datenschutz' -> 'Ortungsdienste' machen und dort BYKE entweder 'Immer' oder 'Beim Benutzen der App' freischalten. Falls Du ein Android Telefon besitzt, hast Du zwei Möglichkeiten, GPS auf Deinem Telefon zu aktivieren: 1. Gehe zu 'Einstellungen' -> 'Standort' -> 'An' und wähle Deine BYKE-App unter „Letzte Standortanfragen“ aus. 2. Gehe zu 'Einstellungen' -> 'Apps' -> 'BYKE' -> 'Berechtigungen' und wähle 'Standort' aus. Du kannst auch in Deiner BYKE-App unter 'Einstellungen' > 'Ortungsdienste' Dein GPS aktivieren.

Was kostet die WIND Nutzung?

WIND bietet maßgeschneiderten Service. Die Produktfamilie umfasst BYKE – stationsfreies Bike-Sharing („Bykes“) und WIND – stationsfreies eTretroller-Sharing („E-Scooter“). Wir haben verschiedene Preismodelle : Standardtarif für Bykes: Ab 1€/20min. Die minimale Mietdauer beträgt 20 Minuten. Ist die Fahrt unter 20 Minuten, wird sie dennoch im 20 Minuntenintervall abgerechnet. Du kannst die Fahrt innerhalb von einer Minute kostenlos stornieren. Standardtarif für E-Scooter: Ab 1€ für das Entriegeln, danach 0.15€/1min. Die Fahrt beginnt, sobald Du ein Byke oder einen E-Scooter entriegelt hast und wird beendet, sobald Du das Fahrzeug entweder manuell (Byke), oder per App (E-Scooter) verriegelt hast. Hinnweis: Preise können abhängig von Region und Werbeaktionen abweichen.

Welche Zahlungsmethoden akzeptiert WIND?

Du kannst derzeit mit Kreditkarte (Visa, MasterCard, und American Express), PayPal und Apple Pay zahlen. Wir bieten Apple Pay aktuell nur in Spanien und in Frankreich an. In Zukunft werden weitere Länder hinzukommen. Um Deine Zahlungsmethode zu verifizieren, wird Dein Konto automatisch mit 1 € belastet. Dieser wird Dir innerhalb weniger Sekunden wieder zurückerstattet. Ansonsten belasten wir Dein Konto immer nur dann, wenn Du eine Fahrt abgeschlossen hast.

Warum muss ich meine Zahlungsmethode in der App speichern?

Kosten für BYKE-Fahrten werden immer abhängig von der Dauer der Nutzung verrechnet. Daher muss Deine Zahlungsmethode bei jeder Fahrt hinterlegt sein.

Wie kann ich Guthaben auf mein Konto laden?

Du kannst Dein Konto unter "Meine Brieftasche" aufladen. Wähle einfach den Betrag aus, den Du aufladen möchtest.

Was ist der Vorteil, Guthaben auf mein Konto zu laden?

If you pay a credit to your account, we will give you a bonus which you can use for trips after your credit has been used up. Get 10 EUR bonus if you pay a credit of 25 EUR to your account.

Kann ich das Bonusguthaben, das ich erhalten habe, auszahlen lassen?

Wir werden ungenutzte Beträgeauszahlen, sobald Du uns dazu aufforderst. Leider kann der zusätzliche Bonusbetrag nicht ausgezahlt werden. Der Bonusbetrag verfällt bei einer Auszahlung Deines Guthabens.

Kann ich mein Guthaben zurückbuchen?

Wir werden Dir dann Deinen aktuellen Kontostand – ohne Bonusbetrag – so bald wie möglich zurückzahlen. Der Bonusbetrag verfällt dann.

Wie funktioniert es und wie viele Gutscheine bekomme ich?

Lade Deine Freunde ein, WIND auszuprobieren. Nach dem Download kann der Einladungscode entweder direkt bei der Registrierung eigegeben werden, indem man auf "Ich habe einen Einladungscode" klickt, oder später im Menü unter "Mein Gutschein".
 Sobald Deine Freunde den Einladungscode eingegeben haben, erhalten Sie einen Gutschein für eine Freifahrt (bis zu €5). Wenn der eingeladene Freund seine erste Fahrt beendet hat, bekommst Du denselben Gutschein (1 Freifahrt für bis zu €5). Du kannst maximal 50 Freunde einladen.

Hat der Gutschein eine begrenzte Gültigkeit?

Ja, der Gutschein hat eine Gültigkeit von 30 Tagen.

Gilt eine Helmpflicht?

Für Deine eigene Sicherheit, bist Du gesetzlich dazu verpflichtet einen Helm zu tragen. Nutze daher für jede Fahrt Deinen eigenen Helm. Es gibt keine Vorschriften, welche Art von Helm zu tragen musst, daher wähle die Art, die Dir den höchsten Tragekomfort bietet.

Brauche ich einen Führerschein?

In Spanien und Frankreich gilt keine gesetzliche Führerscheinpflicht für das Fahren eines E-Scooters.

E-Scooter sind neu für mich, wie fange ich an?

Steig auf den E-Scooter und drück den Start-Knopf in der Mitte des Lenkers. Nutze den Hebel auf der rechten Seite, um zu beschleunigen und den Hebel auf der linken Seite, um zu bremsen. Steh während der Fahrt mit beiden Füßen auf dem E-Scooter.

Wie entriegele ich meinen E-Scooter?

Scanne den QR-Code, um den E-Scooter zu entriegeln. Alternativ kannst Du auch die Nummer direkt eingeben. In schlechten Lichtverhältnissen und bei Dunkelheit kannst Du einfach auf das Taschenlampensymbol klicken, um das Licht Deiner Kamera zu aktivieren.

Ich kann meinen E-Scooter nicht entriegeln. Was kann ich tun?

Zuerst prüfe bitte, ob Dein Netzwerk korrekt verbunden und das Bluetooth Deines Mobilgerätes eingeschaltet ist. Wenn der E-Scooter nicht beim ersten Versuch aufgeschlossen wird, schließe bitte die App, starte sie neu und versuche es erneut. Abhängig davon, wie Du es zuerst versucht hast, bitten wir Dich, jeweils die Alternative zu versuchen. Bitte versuche also die E-Scooter-Nummer manuell einzugeben, wenn Du versucht hast, den E-Scooter durch Scannen des QR-Codes aufzuschließen und anders herum. Wenn Du dieses BYKE weiterhin nicht aufschließen kannst, bitte berichte uns dies, indem Du den „Kundenservice“-Button in der unteren rechten Ecke klickst.

Wie fahre ich einen E-Scooter?

Steh während der Fahrt mit beiden Füßen auf dem E-Scooter. Nutze wenn möglich immer Radwege. Fahre nicht auf Gehwegen. Betätige den Hebel auf der linken Seite, um zu bremsen.

Ich habe meinen E-Scooter länger als 10 Minuten nicht bewegt. Wie kann ich meine Fahrt fortsetzen?

Wird der E-Scooter während der Miete für mehr als 10 Minuten nicht bewegt, schaltet sich der Motor automatisch ab. Bitte klicke den „Weiterfahren“-Knopf in der App, entriegle den E-Scooter und setz Deine Fahrt fort.

Wie verriegele ich meinen E-Scooter?

Beende Deine Fahrt in der App, indem Du auf “Verriegeln” klickst. Bestätige, dass Du innerhalb des Geschäftsgebiets geparkt hast. Wenn Du nicht innerhalb des Geschäftsgebiets parkst, fallen zusätzliche Kosten an.

Was passiert, wenn ich keine Internetverbindung habe oder der Akku meines Telefons leer ist, wenn ich meine Fahrt beenden will?

Klicke in der App auf „Fahrt beenden“, wenn Du Deine Fahrt beenden möchtest. Stelle daher sicher, dass Du eine funktionierende Internetverbindung hast.

Mein E-Scooter hat einen Schaden. Was muss ich tun?

Bitte tritt einfach mit uns in Kontakt indem Du auf den „Kundenservice-Knopf“ in der unteren rechten Ecke auf dem Hauptbildschirm klickst.

Wann kann ich meinen E-Scooter nutzen?

Du kannst unsere E-Scooter täglich in der Zeit von 07:00-23:00 Uhr nutzen.

Was mache ich bei schlechtem Wetter?

Zu Deiner eigenen Sicherheit raten wir Dir, den E-Scooter unter schlechten Wetterbedingungen nicht zu nutzen.

Kann ich einen E-Scooter reservieren?

Tut uns leider, derzeit kannst Du noch keinen E-Scooter reservieren.

Kann ich meinen E-Scooter behalten, wenn ich eine Pause machen will?

Ja. Bitte stelle zunächst sicher, dass Du die App-Version 3.2.0 oder höher verwendest. Wenn Du während einer Fahrt den E-Scooter zeitweise parken möchtest, klicke bitte auf "Verriegeln" und dann "Fahrt pausieren" in der App. Dein E-Scooter wird verriegelt und niemand außer Dir kann ihn wieder entriegeln. Bitte denke daran, an einer zugänglichen Stelle zu parken und keine öffentlichen Wege zu blockieren (mehr Infos zum Parken findest Du in den FAQs unter "Rückgabe der E-Scooter"). Wenn Du Deine Fahrt fortsetzen möchtest, klicke bitte auf "Fahrt fortsetzen". Bitte beachte, dass die Zeit für die Fahrt auch während Deiner Pause weiter läuft und Dir unser normaler Minutenpreis berechnet wird. Du kannst Deine Fahrt auch außerhalb des Geschäftsgebietes pausieren (ohne Extra-Gebühren), aber wenn Du die Fahrt beendest und bezahlst, bestätige bitte, dass Du Dich wieder innerhalb des Geschäftsgebietes befindest. Wenn Du eine Fahrt außerhalb unseres Geschäftsgebietes beendest, werden Dir Extra-Gebühren berechnet.

Wo ist euer Geschäftsgebiet?

Bitte check die Karte, um unser Geschäftsgebiet in Deiner Stadt sehen zu können. Innerhalb des Geschäftsgebiets einer Region, kannst Du Deine Fahrt beginnen und beenden, wo Du willst. Während der Fahrt kannst Du das Geschäftsgebiet verlassen. Stelle jedoch sicher, dass Du Deine Fahrt innerhalb des Geschäftsgebiets beendest. Bitte achte darauf, dass Du den E-Scooter vorschriftsmäßig parkst. Parkst Du den E-Scooter außerhalb des Geschäftsgebiets, können Rückführungskosten für anfallen.

Wo kann ich den E-Scooter fahren?

Regeln für das Fahren : Das Fahren auf dem Bürgersteig ist nicht erlaubt. Straßen, ohne eindeutige Unterscheidung zwischen Bürgersteig und Fahrbahn: Das Fahren ist erlaubt, wenn eine konstante Geschwindigkeit von 20km/h nicht überschritten wird. Fahrradwege auf dem Bürgersteig: Das Fahren in Fahrtrichtung ist, mit einer Höchstgeschwindigkeit von maximal 20km/h und unter Beachtung der gültigen Verkehrsregeln, erlaubt. Fahrradwege auf der Fahrbahn: Das Fahren in Fahrtrichtung ist, mit einer Höchstgeschwindigkeit von maximal 30km/h und unter Beachtung der gültigen Verkehrsregeln, erlaubt. 30km/h-Zone: Das Fahren ist erlaubt, wenn die Geschwindigkeit des Fahrzeugs 20km/h übersteigt. Fahrbahn: Das Fahren ist nur erlaubt, wenn ein Fahhradweg vorhanden ist. Parks: Das Fahren ist nur bei einer Höchstgeschwindigkeit von 10km/h erlaubt. Fußgänger haben immer Vorrang. Die Umwelt, sowie Kulturerbe müssen mit Respekt behandelt werden.

Wo kann ich den E-Scooter am Ende meiner Fahrt parken?

Du kannst Deinen E-Scooter an allen Orten abstellen, die uneingeschränkt dafür geeignet sind. Es ist untersagt, den E-Scooter zu parken, indem er an Bäumen, Ampeln, Straßenlaternen und anderen Objekten befestigt wird. Es ist außerdem untersagt, den E-Scooter an Orten abzustellen, in denen Notausgänge. Ladezonen, Halteverbotszonen, Grünflächen und vorbehaltene Parkflächen, Bicing-Stationen, sowie Orten, an denen Fußgänger behindert werden, zu parken. Bedenke, den E-Scooter an zugänglichen Orten zu parken und nutze immer öffentlichen Raum. Remember to park in an accessible space. Don’t block public pathways.

Darf ich den E-Scooter auf dem Bürgersteig fahren?

Nein. Es ist gesetzlich verboten, den E-Scooter auf dem Bürgersteig zu fahren.

Was passiert, wenn ich außerhalb des Geschäftsgebiets parke?

Wenn Du nicht innerhalb des Geschäftsgebiets parkst, fallen zusätzliche Kosten an.

Warum verlangt WIND von mir Zugriff auf meine Ortungsdienste?

Ortungsdaten werden nur gelesen, wenn auf Deinem Telefon die Ortungsdienste aktiviert sind. Das Ent- und Verriegeln des E-Scooters verlangt Deinen Standort. Das Beenden der Fahrt verlangt ebenso Deinen Standort, sodas wir wissen, wo Du Deinen E-Scooter geparkt hast.

Welche gesetzlichen Vorschriften gelten sonst für den E-Scooter?

Jede Stadt hat ihre eigenen Regeln und Gesetze für die Nutzung von E-Scootern. Diese dienen dazu, Deine Sicherheit und die der anderen Verkehrsteilnehmer zu gewährleisten. Sei rücksichtsvoll, trage einen Helm und nutze die Klingel und das Licht, wenn notwendig.

Was passiert, wenn ich nicht das Gesetz befolge?

Das Missachten des Gestzes und der Regeln kann zu Strafen von bis zu 500€ für schwerwiegende Vergehen, von bis zu 200€ für mittlere und von bis zu 100€ für leichte Vergehen führen. Befolge das Gesetz, um Strafzahlungen zu umgehen. Bitte vergiss nie, dass Deine Sicherheit und die Sicherheit andere das Wichtigste ist! Darüber hinaus führt das Befolgen von Gesetzen und Reglen zu einem guten Miteinander aller Bürger der Stadt. Es ist eine Win-Win-Situation!